Nachhilfe und Prüfungsvorberei-tung für Studierende von Universitäten, Fachhochschulen und Berufsakademien

Semesterbegleitende Nachhilfe, Vorbereitung auf Klausuren oder mündliche Prüfungen für Studierende aller deutschen Hochschulen (FH / Uni) und Berufsakademien.

Kommen Sie im Studium nicht mehr mit? Sind Statistik, Ökonometrie, (Wirtschafts-)Mathematik oder Forschungsmethodik für Sie ein Buch mit sieben Siegeln? Fürchten Sie die nächste Klausur nicht zu bestehen? Dann sind Sie hier richtig! Ich begleite Sie gern auf Ihrem Weg, Statistik, angrenzende Bereiche der Mathematik, Ökonometrie, quantitative Forschungsmethoden, Studienplanung und sowie Testtheorie zu verstehen, zu lernen und sich auf Ihre Klausur oder mündliche Prüfung vorzubereiten.

 

Themengebiete

 

Ich biete Nachhilfe zu folgenden Themengebieten an:

Statistik und Ökonometrie
(Wirtschafts-)Mathematik
Forschungsmethodik, Versuchsplanung
klassische und probabilistische Testtheorie

Wenn Sie auf die Links oben klicken, können Sie durch einen Vergleich der von mir angebotenen Themen mit Ihrem Bedarf einschätzen, ob mein Angebot inhaltlich zu Ihrem Bedarf paßt.

In Ökonometrie ist Nachhilfe v.a. zu Inhalten von Einführungskursen im Bachelor, zu Inhalten von Kursen der Angewandte Ökonometrie (auch im Master) oder zu Inhalten von Kursen an Fachhochschulen (auch im Master) möglich.

Wer?

Studierende, die einzelne Kurse in Statistik, Ökonometrie, angrenzenden Bereichen der Mathematik, quantitativen Forschungsmethoden, Test- und Fragebogenkonstruktion oder empirischer Sozial- / Wirtschaftsforschung belegen, v.a. aus den

Agrar-, Bildungs- (Pädagogik), Geo-, Lebens- (Biologie, Medizin), Sozial- (Politikwissenschaft, Psychologie, Soziologie) und Wirtschaftswissenschaften (BWL, VWL, Wirtschaftsinformatik (FH), Wirtschaftsingenieurwesen (FH)).

Was?

  • Besprechen von Folien oder Lehrtexten, auch abschnittsweise

  • gemeinsames Bearbeiten von Übungsaufgaben, Probe- oder Altklausuren.


Was nicht?

  • "Sprechstunden" für Fragen querbeet über den Semesterstoff

  • "Nachhilfe" ohne vorheriges Anschauen der Materialien, die besprochen werden sollen

  • reines Vergleichen von Aufgabenlösungen,

  • Prüfungsleistungen (z.B. Abgabe- / Einsendeaufgaben vor dem Abgabetermin, Online-Klausuren, Haus- oder Abschlussarbeiten)

 

Wieviel schafft man in 60 Minuten Nachhilfe ungefähr?

Jahrelange Erfahrung hat gezeigt:

  •     ca. 15 Folien im Querformat

  •     ca. 10 DINA4-Seiten mit Stichworten, Spiegelstrichen

  •     ca. 8 DINA4-Seiten durchgeschriebener Lehrtext

  •     ca. 1 DINA4-Seite mit Rechenaufgaben (ca. 1.800 Zeichen)

  •     ca. halbe Altklausur (mit Gesamtbearbeitungszeit 90 Minuten).

Die Anzahl der Nachhilfestunden sollte der  Materialienmenge angemessen sein, die Sie durchgehen möchten.

Lesen Sie auch gern meine 10 Goldenen Tipps für Nachhilfesuchende

Terminplanung

Die Termine sind in der Einzelnachhilfe und in der 2er-Gruppen-nachhilfe in der Regel zweistündig (120 Minuten), sonst einstündig (60 Minuten). Sie können einzeln nacheinander oder es können - im Rahmen der Nachhilfepakete - mehrere im Voraus vereinbart werden.

 

Die regulären Unterrichtszeiten sind montags bis freitags 9-11, 10-12, 13-15 und 16-18 Uhr.

Für jeden Termin werden die zu besprechenden Inhalte (z.B. Folien, Aufgaben) vorab vereinbart. Auf dieser Basis wird jeder Termin von mir vorbereitet, indem ich die Unterlagen durchgehe oder Aufgaben bearbeite, um mögliche Schwierigkeiten antizipieren und schnell in der Nachhilfe darauf reagieren zu können. Auf diese Weise kann die Nachhilfe mit hoher Qualität und ohne Zeitverluste im Termin effizient durchgeführt werden.

 

Nachhilfe zu Materialien, die ich vorher nicht anschauen konnte, führe ich nicht durch. Sie wäre ineffizient und fehleranfällig.

Vereinbarte Termine und Inhalte sind als verbindlich anzusehen. Terminabsagen sind bis zu 48 Stunden vorher kostenlos möglich, sollten aber die Ausnahme und nicht die Regel sein.

Ablauf der Nachhilfe

Möglich sind Einzel- oder Gruppennachhilfe als Präsenz- oder Online-Unterricht. Gruppen umfassen 2-5 Studierende (Präsenz) bzw. 2-3 Studierende (online). Präsenzunterricht findet bei mir in Kiel (Einzelnachhilfe) oder an einem gemeinsam vereinbarten Ort (Gruppennachhilfe) im Raum Kiel statt. Online-Nachhilfe führe ich in einem Online-Raum mit Audio-, Video-, Chat- und Screensharing-Funktionen auf whereby.com (Screenshots) durch.

Präsenz-Einzelnachhilfe bei mir in Kiel-Wellingdorf ist ab dem 21.3.22 wieder für alle erhältlich. Gruppennachhilfe biete ich weiterhin nur online an.

Für den kleineren Bedarf: Einzeltermin (nur Einzelnachhilfe)

Falls Sie einen Einzeltermin ohne weitere Bindung möchten, dann ist für Einzelnachhilfe die Bestellung eines Einzeltermins (1x2 Stunden = 120 Minuten) für € 60,- möglich. Hierfür ist kein Vorgespräch notwendig.

Einzeltermine sind auch dann sinnvoll, wenn Sie Ihre Materialien allein bearbeiten möchten und im Vorhinein noch nicht wissen, ob und wieviel Nachhilfe Sie insgesamt brauchen. Dann können Sie die Nachhilfe in Form von Einzelterminen zur gezielten Besprechung von offenen Fragen oder unklaren Aufgaben nutzen.

Für den größeren Bedarf: Vorgespräch & Nachhilfepakete

 

Falls Sie bereits wissen, daß Sie in der Nachhilfe eine größere Anzahl an Folien (mehr als 30), Aufgaben (mehr als 1 DINA4-Seite) oder mehrere Altklausuren bearbeiten möchten, empfiehlt sich ein Vorgespräch von bis zu einer Stunde Dauer (Schutzgebühr € 20,- für Einzel-, € 10,- pro Person für Gruppennachhilfe), indem wir Ihren Bedarf besprechen und ich Ihnen ein passendes Angebot erstellen kann. Im Angebot wird sich die Anzahl der Nachhilfestunden und die Laufzeit der Nachhilfe an der Materialienmenge orientieren, die Sie bearbeiten möchten (siehe Wieviel schafft man in 60 Minuten ungefähr?). Zu diesem Zweck biete ich für Einzelnachhilfe über mehrere Termine den Kauf rabattierter Nachhilfepakete (3x, 5x, 10x 2 Stunden mit Stundensätzen zwischen € 22,50 und € 27,50) an. In der Gruppennachhilfe startet man mit mindestens 3x2 Stunden (2er Gruppe, ab € 16,- / h pro Person) oder mindestens 5x1 Stunde (3er Gruppe, ab € 14,- / h pro Person).

Falls Sie das Angebot aus dem Vorgespräch annehmen und Nachhilfe über die Mindestabnahme oder mehr mit mir vereinbaren, werden die Kosten des Vorgesprächs von den Nachhilfekosten abgezogen. Die Kosten des Vorgesprächs werden nicht abgezogen, wenn Sie nach dem Vorgespräch nur Einzeltermine oder nur eine Probestunde nehmen.

 

Für Einzelnachhilfe können Sie das Vorgespräch hier direkt bestellen.

 

Ein Beispiel

Wenn Sie z.B. ca. 90 Folien, drei 90minütige Altklausuren oder 6 DINA4-Seiten (ca. 1.800 Zeichen / Seite) mit Aufgaben in der Nachhilfe mit mir durcharbeiten möchten, dann müssen Sie mit einem Zeitaufwand von ca. 6 Stunden (siehe Wieviel schafft man in 60 Minuten ungefähr?) rechnen. Daher kommt in der Einzel- und in der 2er-Gruppennachhilfe ein 3er Paket (3x2 Stunden) infrage. Die Kosten dafür betragen in der Einzelnachhilfe 165,- , in der 2er Gruppennachhilfe ab 96,- pro Person vor Abzug der Kosten des Vorgesprächs.

 

Ein anderes Beispiel

Möchten Sie z.B. ca. 150 Folien, fünf 90minütige Altklausuren oder 10 normal volle DINA4-Seiten mit Aufgaben besprechen, dann wird die Nachhilfe dazu ungefähr 150 Folien / (15 Folien / h) = 10 h Zeit benötigen. Daher kommt ein 5er Paket (5x2 Stunden) infrage. Die Kosten dafür betragen in der Einzelnachhilfe 250,- , in der 3er Gruppennachhilfe ab € 140,- pro Person vor Abzug der Kosten des Vorgesprächs.

Zum Ausprobieren: Probestunde

Falls Sie meine Nachhilfe erst testen möchten, bevor Sie sich entscheiden, biete ich sowohl für Einzel- als auch für Gruppennachhilfe eine Probestunde (60 Minuten) an. Um dem Mißbrauch von Probestunden zu billiger Intensivnachhilfe oder Prüfungsvorbereitung vorzubeugen, ist die Probestunde auf ein Thema beschränkt und nicht kostenlos.

 
Screenshots meines Online-Raums auf whereby.com
zum Vergrößern bitte auf das jeweilige Foto klicken
 
screenshot_whereby02
screenshot_whereby03
screenshot_whereby04